~ ~ ~ ~ ~

HOME

Warum
Anthologie.de

Fragen &
Antworten

Rezensionen

Übersicht über
alle Lieblings-
gedichte

Kontakt



David L. Weatherford
<<    ~   >>


Slow Dance


Have you ever watched kids on a merry-go-round,
or listened to rain slapping the ground?

Ever followed a butterfly's erratic flight,
or gazed at the sun fading into the night?

You better slow down, don't dance so fast,
time is short, the music won't last.


Do you run through each day on the fly,
when you ask "How are you?", do you hear the reply?

When the day is done, do you lie in your bed,
with the next hundred chores running through your head?

You better slow down, don't dance so fast,
time is short, the music won't last.


Ever told your child, we'll do it tomorrow,
and in your haste, not see his sorrow?

Ever lost touch, let a friendship die,
'cause you never had time to call and say hi?

You better slow down, don't dance so fast,
time is short, the music won't last.


When you run so fast to get somewhere,
you miss half the fun of getting there.

When you worry and hurry through your day,
it's like an unopened gift thrown away.

Life isn't a race, so take it slower,
hear the music before your song is over.



Hinweis: Dieses Gedicht wird hier im Rahmen eines selbständigen Sprachwerks zitiert ( 51 UrhG).  Weitere Infos




Sina

<<    ^   >>

Kommentar zu meinem Lieblingsgedicht:


Haben wir nicht alle schon mal am Abend im Bett gelegen und uns vorgenommen, den nächsten Tag besser zu planen? Uns nicht nur auf den ganzen Alltagsstreß zu konzentrieren, sondern auf das Eigentliche? Auf das Wesentliche im Leben? Das was man vor lauter Streß leicht vergisst? Es ist traurig, aber oft merkt bzw. schafft man es erst, wenn es fast zu spät ist!

Wenn ich im ganzen "Müll" fast ersticke, dann lese ich gerne dieses Gedicht; es hilft mir, meinen Blick wieder auf das eigentlich Wesentliche zu richten, auch wenn nur für ein paar Sekunden...




Das oben zitierte Gedicht wurde durch eine Kettenmail ("Hoax") weltbekannt. Dort heißt es, das Gedicht wäre von einem todkranken Mädchen verfaßt worden. In Wirklichkeit stammt es jedoch von dem Kinderpsychologen David L. Weatherford, der es auch auf seiner Homepage veröffentlicht hat.

Eingereicht von Sina am 12.07.2005.



- - ->  weiter zum  nächsten Beitrag - - ->  zur  Startseite

~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~
© 2005